Njusletr 22.03.2015

Liebe Čechn- und Slovaknfrojnde,

Es wird Frühling, und damit steht Ostern – Velikonoce – Veľká noc vor der Tür.

Zu diesem Anlass haben wir uns eine ganz besondere Veranstaltung geplant.

Wer Lust hat, sich mit tschechischen und slowakischen Osterbräuchen bekannt zu machen, ist herzlich eingeladen zu einem gemeinsamen Nachmittag, an dem wir
*Ostereier – kraslice in traditioneller Wachstechnik färben möchten
*eine Osterrute – pomlázka – korbáče flechten werden und erfahren, wozu diese benötigt wird.

Darüber hinaus werden wir traditionelle Ostergedichte – říkanky – riekanky hören und Osterbrot – mazanec backen.

WANN UND WO?

Wann: Samstag, 28.03.2015, 15:00 – 18:00 Uhr

Wo: Katholische Studentengemeinde Leipzig; Floßplatz 32, 04107 Leipzig

MITBRINGEN:
Ausgeblasene und rohe Eier dürfen gern mitgebracht werden. Wir bitten jeden auch an Getränke und/oder Verzierungen für das Gebäck (den Teig bereiten wir vorher schon zu) zu denken!

Alle Informationen zusammengefasst findet ihr im Anhang.
Wir freuen uns auf euch! Mejte se hezky!

Eure Tschechologen und Slovakoklaren

Schreibe einen Kommentar